Startseite -> Index

Luttersches Schweinepulver

Die Bauern sind früher immer nach Lutter in die Twetje zur alten Engelschen gekommen und haben sich Schweinepulver geholt. - Die Tüte kostete 3 Mark.

Wenn wir im Winter nur Buchenholz verbrannt haben, dann hat sie die Asche von unseren Müttern und auch aus der weiteren Nachbarschaft geholt, hat sie dann mit einem großen Sieb durchgesiebt und mit Weizenmehl und Salz vermischt; das war dann das berühmte Luttersche Schweinepulver.

Von weit her sind die Bauern gekommen, denn danach waren die Schweine reine verrückt, sie haben noch mal soviel gefressen und wurden dick und rund, dass es eine wahre Pracht war.

Das lag aber nur am Schweinepulver.

nach Heinz-Bruno Krieger