Startseite -> Index

Am Bornumer Erdfall

Der Bornumer Erdfall, ein kleiner Teich
Dicht umrahmt von Busch und Strauch.
Dunkel steht der Wald und silbernweich
Der Mondenschein webt Zauberhauch. -

Verwunschenes Wasser am Elmesrand
Fern hört man verschwommenes Hasten
Und über der Stille im nächtlichen Land
Verweilt sich die Zeit zum Rasten. -

Ein Nachtvogel ruft und der Nebel steigt
Die Schleier schwingen und weben. -
Der liebe Gott sich niederneigt
Und füllt die Flur mit Segen! -

Heinz-Bruno Krieger