Startseite -> Index

Von dem alten Dorfe Erkerode

Das alte Dorf Erkerode lag früher näher dem Elme zu, linker Hand des Weges, in der Senke vor dem Butterberge. Im Dreißigjährigen Kriege aber ist das Dorf von feindlichen Soldaten zerstört worden.

Den Ort, wo die alte Kirche stand, nennt man bis auf den heutigen Tag noch "da Wüste Kerke". Hier fand man immer noch zu meiner Kindheit große, alte Steinquader und viele Knochen und Menschenbeine. Auch ist dort vor Jahren mal eine alte Glocke ausgegraben worden, die man dann in Lucklum in die Kirche gehängt hat. Da läutet sie noch bis auf den heutigen Tag.

Von Schuhmachermeister Flügel, Erkerode