Startseite -> Index

Raubritter Tuif

Dort, wo sich heute das Dorf Twieflingen befindet, lag vor vielen Jahren das Vorwerk der Elmsburg, die sich auf dem Elm befand. Einstens hauste hier ein böser Raubritter mit Namen Tuif, der viele Untaten begangen haben soll.

Noch lange nach seinem Tode fand Tuif im Grabe keine Ruhe und wurde oft des Nachts im Dorfe gesehen. Nach Ritter Tuif wurde dann später der Ort Twieflingen genannt.

Von Fritz Schrader, Twieflingen