Startseite -> Index

Der versunkene Schatz im Rieseberger Moore

Im Rieseberger Moore liegt ein großer Schatz, der hier vor vielen Jahren versunken ist.

Die Leute in Rieseberg sagen, es sei eine Kriegskasse, die hier im 30jährigen Kriege von einem Regiment in das Moor versenkt worden sei.

Andere Leute wollen aber auch wissen, daß in einem langen Streite, den die Stadt Königslutter gegen die Gemeinde Rieseberg wegen einer Kuhweide geführt hat, dieser Schatz von den Riesebergern hier versenkt worden sei, damit die bösen Lutterschen ihn nicht in ihre Hände bekommen sollten.

So viel man aber schon nach diesem Schatze gegraben und gesucht hat, es war immer vergebens. Vielleicht muß erst noch der richtige Mann oder die richtige Frau kommen, die den alten Schatz findet.

Von Willi Steiner, Wolfsburg