Startseite -> Index

Die Kindesmörderin

In Gr.Dahlum diente vor Jahren ein Mädchen, das heimlich ein Kind zur Welt brachte. Da es nicht wußte, wo es mit dem unerwünschten Kleinen hin sollte, hat die böse Mutter das Kind genommen und den Säuen vorgeworfen.

Aber diese ruchlose Tat kam heraus. Die Mörderin wurde festgenommen und zum Tode verurteilt.

Der Scharfrichter aus Schöningen ist nach Gr. Dahlum gekommen. In der alten Schmiede, die sich in dem jetzigen Decker'schen Hofe befand, hat er sich umgezogen.

Auf dem alten Gemeindeplatze wurde der Mörderin mit dem Schwerte der Kopf abgehauen. So wurde die unselige Tat gesühnt.

Von Christian Behrens, Gr. Dahlum