Startseite -> Index

Das Totendreieck

Wenn einer stirbt, so darf er nicht über Sonntag stehen bleiben, sonst holt er noch einen nach.

Es geht auch der Glaube, daß eine Leiche immer noch zwei weitere auf der Straße nachholt. Zieht man von den Häusern in Gedanken Linien, so bilden sie dann immer ein Dreieck.