Startseite -> Index

Himmelsbrief beschützt Dachdecker

Der alte Dachdeckermeister Behrens hat am Elm viele Dächer auf Häusern und Scheunen gedeckt. Oft hat er auch hohe Kirchtürme decken müssen.

Um nun gegen alle Gefahren sicher und gefeit zu sein, hat er stets einen Himmelsbrief auf der Brust bei sich getragen.

Diesen Himmelsbrief hatte er in seiner Jugend einmal von einem Trychinenschauer erworben und bis in sein hohes Alter stets bei sich getragen.
"Dä Himmelsbreif hat mik Kraft e'jewen un mik vorr Afsturz un Schaen behött",
[Der Himmelsbrief hat mir Kraft gegeben und mich vor Absturz und Schaden behütet]
so sagte der alte Vater Behrens.

Von Dachdeckermeister Hermann Behrens, Königslutter