Startseite -> Index

Die goldene Kugel in Lelm

Im Oberndorfe in Lelm, auf dem alten Bethmann'schen Hofe, dem ältesten Hause in Lelm, trug sich vor Jahren folgendes zu:

An einem Abend saßen die Jungen und Mädchen des Dorfes in der großen Stube, die links von der Däle liegt, beim Spinnen zusammen. Plötzlich ist auf der Däle ein lautes Gepolter und Rumoren.

Von der Treppe kommt eine große, glühende Kugel heruntergepoltert, rollt durch das Zimmer in die nebenanliegende Kammer und von da in den dahinterliegenden Keller hinunter.

Alle jungen Leute sahen sich erschrocken an, als man aber dann nachgesehen hat, war die große, goldene Kugel verschwunden und wurde nie gefunden.

Von Geschwistern Bethmann, Lelm