Startseite -> Index

Der Fehmeberg

Unten im Sande, zwischen Königslutter und Beienrode liegt der Fehmeberg. Hier sollen in alten Zeiten die Fehmegerichte zusammengekommen sein und über manchen armen Sünder zu Gericht gesessen haben.

Bauer Bötel, der diesen Fehmeberg später besessen und hier eine Sandkuhle angelegt hat, soll viele Menschengebeine an dieser Stelle gefunden haben.

Das waren aber Knochen von den armen Sündern, die hier den Tod gefunden haben.