Startseite -> Index

Der Langeleber Pfahl im Elm


Die Abzweigung "Langeleber Pfahl" Auf dem Elme, an der alten Straße von Königslutter nach Schöppenstedt, dort, wo die Straße nach Langeleben abzweigt, stand früher ein Wegweiser, der "Langeleber Pfahl" genannt. Da war es des Nachts nicht geheuer.





Aus weitem Umkreis kamen hier die Hexen zusammen, um gemeinsam zur nahen "Düwelsköke" zu ziehen und hier mit dem Bösen ihre Feste zu feiern.

Von Fräulein Sophie Fricke, Königslutter