Startseite -> Index

Wie man den bösen Blick abwehrt

Meine Schwiegermutter sagte immer, wenn das Gespräch auf Hexen und Hexenspuk kam, folgendes:
"Nimm dir eine alte, rostige Stopfnadel oder einen alten rostigen Nagel. Diese in einen Balken hineingeschlagen, sind gut gegen den bösen Blick."

Wenn man das Vieh vor Hexenspuk schützen will, muß man ein Bund Dill oder Kreuzdorn in den Stall hängen. Das hält die Hexen von Haus und Hof zurück.

Von Frau Knoop, Königslutter.