Startseite -> Sagen -> Elmsagen - Allerlei Spuk

Verschieden sind die Ursachen, die zu der "Unrast im Tode" führen. Oft ist es leichtsinniger Frevel, Meineid, Mord und Totschlag, oft aber auch ein böser Fluch, der den Spuk in den Gefilden der Heimat verursacht, der die Geister in alten Häusern und Gemäuern spuken läßt.

Viele Sagen geben Kunde von den "Spukedingern", und noch bis auf den heutigen Tag wissen die Menschen am Elm von ihnen zu berichten.

Spuk auf dem Wolf'schen Hof in Evessen
Der unruhige Geist in Evessen
Der spukende Mann bei Esbeck
Der alte Schütte spukt in Esbeck
Unter den drei Eschen
Spukende Frau in Esbeck
Spuk in Esbeck
Die weiße Frau in Schöningen
Der Spukegeist bei Schöningen
Die weiße Frau im Elm
Die Schlüsselmamsell in Groß Dahlum
Der Geist vor Sunstedt
Der Mann ohne Kopf
Spuk in der Silvesternacht
Spuk vor Hagenhof
Aus der Mittelgasse
Ruheloser Geist vor Berklingen